Fliesen, Türen und Laminat ausgesucht…

Am Donnerstag hatten wir mal wieder einen Termin bei Beta in der Marina Rünthe. Bei diesem Termin fand die s.g. Bemusterung statt. Einige Dinge haben wir ja schon in einem ersten Bemusterungstermin im letzten Jahr bestimmt. Am Donnerstag ging es schließlich im wesentlichen am Fliesen, Türen und Laminat.

Für die einzelnen Fliesen und den Laminat stehen bestimmte Budgets pro Quadratmeter vom Bauträger zur Verfügung, diese Budgets sind im s.g. Werklohn inbegriffen. Alles das, was einem besser gefällt, ist meistens auch teurer somit über dem Budget und kostet somit einen Aufpreis. Leider sind wir nicht ohne Aufpreise aus diesem Termin herausgekommen ;-). Unsere Einstellung dazu: Wir bauen hoffentlich nur einmal und wir möchten es gerne so haben, wie es unsgefällt. Nur so fühlen wir uns auch wirklich wohl in unserem neuen Haus. Wir werden jetzt in etwa zwei Wochen die entgültigen Aufpreise per schriftlichen Angebot von Beta erhalten. Gut, dass wir noch ein paar Reserven haben 😉

Bei der Bemusterung habe ich auch Bilder geschossen, die ich Euch nicht vorenthalten möchte:

Unsere Innentüren, Türgriff (im Wohn-/Essbereich denken wir nur über eine Glastür nach):

Laminat:

Fliesen im Bad (Reihenfolge: Bodenfliese, Wandfliese, Mosaik für Ablagen und bodengleiche Dusche):

Von der Bosenfliese im Erdgeschoss habe ich leider kein Bild gemacht, es handelt sich um eine helle Hochglanzfliese, gilt für das gesamte EG.

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s